Executive Presence Coaching

Warum auf Basis der Neurowissenschaften?

Lt. einer Umfrage der Stanford University helfen wissenschaftlich begründete Strategien zur Selbstregulation und das Wissen um die neurowissenschaftlichen Hintergründe, den Menschen u.a. bei der Umsetzung von Vorhaben und dem Überwinden von Vermeidungsverhalten. Insgesamt waren die Menschen, die an einem Kurs zur Selbstregulation teilgenommen hatten, 'anschließend zufriedener mit sich selbst und in der Lage, bessere Entscheidungen zu treffen'. 

Ich habe mich in den letzten Jahren intensiv mit den Erkenntnissen der Neurowissenschaften u.a. zur Selbstregulation auseinandergesetzt und verbinde mein Coaching mit den Einblicken in die theoretischen Abläufe im Gehirn. Als erfahrener Coach binde ich die neurowissenschaftlichen Themen mit Achtsamkeit und Wissen in den individuellen Veränderungsprozess meiner Klienten mit ein. 

Honorar